Deutsch

Rettungsgasse ist Wort des Jahres 2012 in Österreich

Rettungsgasse: Unwort des Jahres in Österreich

Das Wort des Jahres wird auch in Österreich gekürt. 2012 machte dort die Rettungsgasse das Rennen. Dies gab die Forschungsstelle österreichisches Deutsch (FÖDT) bereits Anfang Dezember 2012 bekannt. Die Forschungsstelle gehört zum Zentrum für Plurilingualismus der Karl-Franzens-Universität in Graz.

Die Regeln zur Wahl des Worts des Jahres sind festgelegt: „Das Wort muss im heurigen Jahr, häufig, von besonderer Bedeutung und besonderer sprachlicher Qualität sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Wort einen neutralen, positiven oder negativen Inhalt ausdrückt.“

Die Rettungsgasse wurde durch Jury und öffentliche Onlineabstimmung ermittelt. Die Wahl fand vom 06. November bis 03. Dezember 2012 statt. Insgesamt entschieden dabei 11.018 Stimmen über 1.259 Vorschläge. Die siebenköpfige Jury legte sich am letzten Tag des Zeitraums fest. Danach stand der Sieg der Rettungsgasse fest.

Die Rettungsgasse erklärt

Österreichische Autofahrer sind sei dem 01.01.2012 verpflichtet, bei Unfällen an den linken und rechten Straßenrand auszuweichen. Polizei und Rettungskräften (österreichisches Deutsch: die Rettung) soll so Platz verschafft werden. Laut Angaben der FÖDT haben die Österreicher ihre liebe Not mit dieser Regel. Die Folge sind monatelange Diskussionen rund um die Rettungsgasse.

Konkurrenten der Rettungsgasse

  • Schulschwänzbeauftragter
    Wiener Schulbeamter, der Maßnahmen gegen das verbreitete Schulschwänzen entwickeln soll.
  • präfrustriert
    Im Voraus frustriert sein, obwohl das Frust verursachende Ereignis noch gar nicht stattgefunden hat.

Interessant ist, dass im Nachbarland neben dem Wort des Jahres sowohl das Unwort, das Jugendwort und der Unspruch des Jahres gewählt werden. Dazu demnächst mehr.

Weiterführende Links




Texter. Online-Redakteur. Blogger. Hammergeile *hust* Texte für Web und Print. Echter SEO-Durchblick. Sensationelles WordPress- und CMS-Verständnis. Helle Momente in PHP, Javascript und HTML. Nerven aus Stahl. Scharfer Verstand. Wortwitz und Humor. Übertreibt nur selten.

0 Kommentare zu “Rettungsgasse ist Wort des Jahres 2012 in Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.