Rechtschreibung

Rosa und die deutsche Umgangssprache

Rosa

Neulich online: Eine Tageszeitung fragte ihre Leser, ob sie noch „den grauen oder rosanen Führerschein” besäßen. Die ersten Kommentatoren ließen nicht lange auf sich warten. Einige berichteten von ihren sehr alten grauen Führerscheinen. Weit öfter meldeten sich Inhaber des neueren rosa Führerscheins.

Doch was ist korrekt? Der rosane oder der rosa Führerschein? Einfache Antwort: Es ist der rosa Schein. Den rosanen gibt es zum Glück nur in der Umgangssprache. Und die hat im geschriebenen deutschen Text nichts zu suchen.

Um das Problem zu umgehen, kann man auf rosafarben ausweichen. Sprachlich wäre das korrekt. Der Textprofi tut das nicht. Er verwendet das Adjektiv rosa so, wie es sein soll. Für ihn existiert nur der rosa Führerschein.




Texter. Online-Redakteur. Blogger. Hammergeile *hust* Texte für Web und Print. Echter SEO-Durchblick. Sensationelles WordPress- und CMS-Verständnis. Helle Momente in PHP, Javascript und HTML. Nerven aus Stahl. Scharfer Verstand. Wortwitz und Humor. Übertreibt nur selten.

0 Kommentare zu “Rosa und die deutsche Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.